A1 verliert das A und vielleicht den 1 auch.

10

A1 Breitband für zuhause und unterwegs wird beworben. Fakt ist, dass bei mir zu Hause seit mehr als einem Monat das A1 Internet funktioniert wie ein burgenländischer Blinker. Geht, geht nicht, geht, geht nicht. Das nervt.

Die Böhm-Rating-Agentur setzt das A einmal aus. Die Auswahl in der A1 Hotline kann ich im Schlaf hersagen, wählen sie 1 – 99. Die Ratschläge des 1st-level-supports kenne ich auch, von „ziehen sie den Stecker und schalten sie das Modem nach 15 Minuten wieder ein“, „die Freischaltung dauert noch“, „da wurde vergessen, das alte Internet abzustecken“ über „legen sie die Installlations-CD ein“ bis zu „da werden wir einen Techniker vor Ort senden müssen“. Besonders spannend finde ich die SMS des A1 Teams, in denen ich aufgefordert werde, den Status meines Auftrags unter www.a1.net/status abzufragen. Hallo? Vergessen? Das Internet GEHT NICHT!

Mindestens einmal pro Woche steht ein hübsches A1 gebrandetes Auto vor der Haustür. Selbstverständlich, wir Kunden haben ja rein gar nichts Besseres zu tun. Habe schon gefühlte zwei Arbeitstage mit Warten zugebracht. Und es geht schon wieder nicht. In der U1 war ich heute ungewollt Ohrenzeuge eines Telefonats mit der A1 Serviceline „Mein A1 Internet funktioniert nicht…“ Ich glaub der 1er ist auch bald weg. Haben sie a A1?

10 KOMMENTARE

  1. A1; ist´s den Preisvorteil wert?

    Kaum war der Umbau der Verkabelung im Grünstreifen vor dem Hause fertig, der Verteilerschrank aufgestellt, wurde auch mir das Neue, Superschnelle und Supergünstige A1 angeboten…Dachte damals, Abwarten, mal sehen was die Nachbarn so berichten. Na ja, nicht nur du, auch K.Hefka berichtet daß es abwechselnd funktioniert, dann wieder nicht usf., also ich bleibe vorerst beim alten xDSL von UPC. Ist vielleicht weniger schnell, aber hat bis jetzt immer funktioniert.

  2. Ja, ich bleib beim ADSL

    Habe von vielen Kollegen schon ähnliche A1 Probleme vernommen, da bleib ich beim guten alten ADSL, weil das funktioniert und billiger ist es auch noch!

  3. A1 Nachteil

    Kluge Entscheidung nicht zu wechseln. „Unser Problem“ ist seit gestern um eine Erklärungsfacette reicher – aber A1 funktioniert grad, wenn auch nicht die versprochenen 16GB.

  4. Versprochene Refundierungen

    Versprochene Refundierungen fanden auch nicht statt. In zwei Fällen war es nötig, wieder über die wenig-hilfreiche-hotline zu reklamieren. Dann noch das Qualitätsmanagement für A1 erledigt und bei der nächsten Rechnung kontrolliert, ob die Beträge endlich zurückgebucht wurden. Böse Zungen behaupten, diese Vorgangsweise hätte System. Aber auch hier gilt die Unschuldsvermutung.

  5. A1 Service 0800 664 100 > Ärgerliches II

    da ist im Ärger die Telefonnummer falsch gepostet ;-) Mir wurden bei 2 Anrufen innerhalb von 3 Minuten unterschiedlich hohe Roaminggebühren genannt, für ein und dasselbe Land!

  6. Wo ist die Leistung von 0800 100 664 100?

    Wieder einmal ist eine Änderung „in der Leitung hängen geblieben“, die Kundin soll das Angebotsmail raussuchen. Nur mailen kann man dann nix, faxen, ausdrucken oder elendlanges Kontaktformular im Internet ausfüllen… Die nennen sich SERVICE Hotline?! Ein nochmaliger Anruf bringt nochmaligen Ärger, denn wie Karl Valentins Buchbinder Wanniger erzählte ich dann das selbe Problem. Damit ich den zuviel verrechneten Betrag von rund E 70,– refundiert bekomme, schreibe ich(!) ein Ansuchen.

    Gehts noch? Gebühren verrechnen und nicht zu wenig. Neue Produkte anbieten, wenn sie gut für A1 sind, aber keine Info, wenn es gut für den Kunden ist. Und dann kein Service. DA wird die preisreduzierende Tarifänderung vergessen? Marketing und Management aufgewacht – so gibts nur eine schlechte Nachred`.

    Wo ist denn da die Leistung?

  7. A1 OnlineRechnung – mañana? -aber A1 website geht net, geht net

    Soviel zum Thema A1, zuerst drucken sie einem die online Rechnung aufs Auge, und dann geht die website net. mañana? mexikanische Verhältnisse?

  8. A1 Handy Tarifänderung – mit vielen Hindernissen

    und hier meine Antwort auf die Kundenzufriednheitsumfrage survey.a1.net

    bin jahrelanger kunde – jetzt bin ich ein nur-noch-gebundener-kunde. den lockbonus gibts nur für neue! – aha – wie schauts aus mit einem noch immer bzw. stammkundenbonus. der alte tarif lief mit 30.6.ab und ich sollte mich danach melden. am 1.7. -sehr witzig- weil da gibts keine telefonhotline die „einfach gerne“ für mich da war, online hat nicht funktioniert und aufs mail hat keiner reagiert. da habe ich dann am 2.7. und 3.7. mehrfach nachtelefoniert um irgendwas zu erfahren. WO bitte war da ein Service, mit dem ich zufrieden sein sollte?

  9. Tarife für Kreuzfahrer von den Raubrittern

    Achtung, wenn ihr eine Kreuzfahrt macht. Nachdem ich bereits 4 Tage lang per Schiff unterwegs war, und die einzelnen Ländertarifinfos per SMS erhalten habe, ist A1 draufgekommen „He, heute Hamburg, morgen Kopenhagen, dann Oslo…der Kunde macht eine Kreuzfahrt“ – und hat mir eine Tarifinfo SCHIFFE & FÄHREN SIMMINN gesendet. Da sind die Preise wie bei den Raubrittern (5 eingehende SMS kosten E 13,00). Dass da einige SMS von A1 darunter waren, erstaunt mich beinahe.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here