Aliens in Floridsdorf gesichtet!

6

Auf der Brünnerstrasse 185 werden seit einigen Monaten Aliens gesehen. Unklar ist derzeit noch der Zweck des irdischen Aufenthalts der Außerirdischen. Unter Umständen wollen sie nur auf die gegenüberliegende Strassenseite zu dem Fastfood Restaurant mit dem gelben M-Logo. Kann auch sein, dass sie für ein Heavy Metallkonzert proben oder ihr Raumschiff hat sich ohne sie up gebeamt und deshalb suchen die Aliens einen Gebrauchtwagen. Um zweckdienliche Hinweise wird gebeten.

Wie ich in Erfahrung gebracht habe, handelt es sich um einen Freiluftschauraum für artgerechte Alienhaltung. Die Recycling Kunstwerke werden in Thailand hergestellt. For rent or for sale.

Details zu finden auf www.crazysteel.com

6 KOMMENTARE

  1. Schiach vom fastfood?

    Ich vermute, der Alien hat zuviel vom fastfood verzwickt, beim Schachtelwirt, und er ist deshalb so schiach ;-)

  2. Roongrojna Sangwongprisarn ist ein thailändischer Künstler

    der ebenfalls aus alten Fahrrad,-, Motorrad.- und Autoteilen Recycling Figuren schafft.

  3. Nach Hause…gebeamt..haben sich alle bis auf einen.

    Genug von Wien, oder genug von McDonalds hatten offensichtlich die Metalljungs, denn seit kurzem sind sie weg. Zurückgelassen haben sie nur den Torwächter beim Büro.

  4. Der letzte heavy metaller hat die Brünner Strasse auch schon verlassen. Ob in die Kunsthalle oder auf den Schrottplatz, bleibt ungewiss.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here