Gut Essen, gut trinken, sich gut unterhalten! Das kann man beim Starkbaum.

12

…und ab 21.November 2014 gibt es wieder DIE Martinigansln, die Besucher aus allen Bezirken Wiens nach Floridsdorf bringen. Das Team Starkbaum ersucht um Reservierung unter 01 292 35 71.

(11.Jänner 2014) 10, 9, 8… der Countdown läuft. Das Gasthaus Starkbaum eröffnet am 21.Jänner 2014

Gastronom Manfred Starkbaum und sein Team sind wieder da. Endlich öffnet das Traditionsgasthaus in der Brünner Strasse 177 wieder seine Pforten. In der Gerüchteküche hat es schon lange gebrodelt und verschiedene Termine wurden, stets mit freudiger Erwartung in den Augen, weitergegeben. Jetzt ist es fix! Das Wohnzimmer, Esszimmer und Arbeitszimmer vieler Wiener sperrt am Dienstag dem 21. Jänner wieder auf. Ich freue mich auf ein Wiedersehen mit all den lieben, interessanten, lustig unterhaltsamen Stammgästen und Freunden. Die Gerüchteküche sperrt zu, die gepflegte Wiener Küche mit stets neuen Tagesakzenten sperrt auf.

Gasthaus Starkbaum
Brünnerstrasse 177 1210 Wien
Telefon 01 292 35 71
Öffnungszeiten: Di, Mi, Do + Fr + Sa 9:00 – 23:00, Feiertag 9:00 – 15:00
Raucher- und Nichtraucherbereich, schattiger Gastgarten

12 KOMMENTARE

  1. Es war höchste Zeit!

    Endlich sperrt der Starkbaum wieder auf, damit fällt das lange Hin und Her mit den Fragen „wo gehen wir hin“ weg.

  2. Das Gulasch – ein Gedicht, das Beef Tartar – super.

    Ich war heute bei der Eröffnung dabei, bin kaum durch die Tür gekommen. Es war bummvoll! Das Essen war ausgezeichnet. DER Mohr im Hemd kam nicht aus dem Tiefkühlregal mit dem Fertigzeugs. Ich bin echt begeistert!

  3. Wie wäre es

    mit einer Zweigstelle in Meidling? Bei uns hat nämlich leider die beliebte Philadelphiawirtin zugesperrt :-(

  4. In Meidling und Floridsdorf

    Liebe Christine, eine Filiale vom Starkbaum habe ich mir schon in Costa Rica, in Singapour und oft in den USA gewünscht. Da wäre Meidling wirklich noch das Nächstliegende ;-) Gute Gasthäuser sind wirklich in ganz Wien rar. Vielleicht kommst du einmal nach Transdanubien?

  5. Ein Schladminger Bier im Garten

    Jetzt gibt’s auch noch das herrliche Schladminger Bier! Der Gastgarten ist schon geöffnet – der Frühling soll bitte schnell kommen!

  6. Urlaub vom 3.August bis 1.Sept.2014

    Einen erholsamen Urlaub dem Starkbaum Team, und vielleicht ein Diätversuch für die Stammkunden ;-) Reserviert bitte meinen Stammtisch für Dienstag, den 2.Septmeber!

  7. „Ofenfrisch“ heißt seit Jänner 2016 das Gasthaus in der Brünner Strasse 177. Geführt wird es von Neno Zaric, der seit vielen Jahren im Gasthaus Starkbaum die Stammkunden begrüßt und verwöhnt. Mit ihm werken die bewährte Küchenmannschaft um Chefkoch Mario und das Service-Team mit Josef und Milan. Ofenfrisch – ein Versprechen das eingehalten wird! Und wie!

  8. Der Herd bleibt kalt – in der Brünner Strasse 177. Mit Ende Dezember 2016 endete hier ein Stück Wirtshauskultur. Der Starkbaum hat für immer seine Pforten geschlossen. Ewig schad`drum!

    • Liebe ken, ja, wirklich, ewig schad drum – vorallem auch für die vielen, teilweise jahrzehntelangen Stammgäste… und manche, die dort vom Babyfläschchen zum Almdudler, zum SodaZitron, SodaHimbeerZitron bis hin zum Glaserl Sekt alle „Fläschchenstadien“ durchlebt haben… ;-) Traurige Grüße 3:) stebo

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here