Knopf Hoch! – ist das Motto Österreichs einziger Zwirnknopferzeugung.

2

In Weitra, im Waldviertel befinden sich die Produktions.-und Verkaufsräume der Zwirnknopfindustrie Fiedler .

Das alte traditionelle Handwerk gibt es in Weitra seit über 100 Jahren an diesem Standort. Robert Fiedler war Schlosser und servicierte u.a. auch die Maschinen des Betriebs, eine familiäre Betriebsnachfolge war, wie so oft, nicht in Sicht und so haben Robert und Maria Fiedler im Jahr  1978 die Firma von ihrer neunzigjährigen Vorgängerin übernommen. Im Jahr 2011 sind die Fiedlers nunmehr der einzige Betrieb in Österreich, der Zwirnknöpfe erzeugt.

„Bei mir wird jeder Knopf mit Herz gefertigt“, sagt Maria Fiedler. Und das merkt man, denn die manuell gefertigten Knöpfe sind kleine Kunstwerke. Kreativ in der Farbkomposition und mit großer Kunstfertigkeit hergestellt. Ketten, Broschen und Colliers, Taschen, Pölster, Billets u.v.m. zeugen vom Geschmack und handwerklicher Geschicklichkeit.

Bestellen kann die Knöpfe auch als Sonderanfertigung via Internet. Auf dem Webermarkt in Haslach an der Mühl und beim Adventmarkt in Weitra ist Maria Fiedler mit ihrer Handwerkskunst  vertreten.

Billig.-und Wegwerftextilien aus Fernost erschweren die wirtschaftliche Situation. Aber Gott sei dank gibt es Kunden, die Qualität und Individualität zu schätzen wissen. Kopf hoch! Knopf hoch!

Bleibt zu hoffen, dass jungen Modedesignern „ein Knopf aufgeht“ und sie die angebotenen Möglichkeit nützen.

www.knoepfe.co.at

www.niederoesterreich.at/textilstrasse

Zwirnknopfindustrie Robert Fiedler , Lange Gasse 133, 3970 Weitra,

0043 (0)2856 2235

2 COMMENTS

  1. Zahlreiche Besucher

    Danke- ich habe den Kurier auch gelesen. Hoffentlich bringt er viele Besucher zur „Knopfkönigin“!

  2. Rares Handwerk

    habe ich in Weitra gesehen. Interessant auch der Bericht im KURIER Freizeit vom 4.September.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here