Fraaanz! Herr Ober! Fräulein! oder der Vöslauer Acti Waiter.

2

Die Hitze ist groß, der Gästeandrang in den Gastgärten ist größer und der Durst ist am größten. Die Damen und Herren vom Service kommen ins Schwitzen, weil die Gastgärten den Rayon erweitern, die Zahl des Servicepersonals selten erhöht wird. Für eilige Gäste und das gestresste Serviceteam gibt es den Vöslauer Acti Waiter.Mit Tastendruck gibt der Gast bekannt, ob er eine Bestellung aufgeben oder die Rechnung will. Gesehen habe ich das lustige Ding, das aussieht wie eine einfache Spielkonsole in der Steirischen Bierinsel in Strasshof. Glauben sie mir, das gemischte Krügerl war doppelt so schnell serviert – und auch getrunken. Gratis ist der Service für den Kunden, die Kosten für den Gastwirt schlagen sich mit € 450,– zu Buche.

2 KOMMENTARE

  1. Zufriedener Gastronom – zufriedene Kunden

    Wir haben das System schon 3 Jahre, es hat sich mehr als bewährt.

    (Kommentar Gastwirt aus NÖ)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here